Die WST GmbH ist im Bereich Probenahme ein von der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) anerkanntes Unternehmen (BAM-Registrier-Nr.: 082). Die Akkreditierung erfolgte durch die Deutsches Akkreditierungssystem Prüfwesen GmbH (DAP) unter der Verfahrensnummer DAP-PA-03.097-00-96-04.

Wir sind akkreditiert in den Bereichen Probenahme von Wasser, Abwasser, Wasser aus stehenden Gewässern, Grundwasserleitern und Fließgewässern, von Böden, kontaminierten Böden und Bodenluft sowie ausgewählten physikalischen und physikalisch-chemischen Untersuchungen bei der Wasserprobenahme.

Schulungen halten unsere Mitarbeiter auf dem neuesten Stand, damit die Qualität unserer Arbeit gleichbleibend gut bleibt, z.B. zu den Themen: Unterschiede des Entwurfs des ISO/IEC FDIS 17025 vom September 1999 zur DIN EN 45001von 1989, allgemeine und technische Anforderungen an Prüf- und Kalibrierlaboratorien, Forderungen an das Management von Laboratorien und Workshops mit Praxisbeispielen.